KGS verabschiedete verdiente Mitarbeiter

Großefehn – Lehrkräfte und Mitarbeiter der KGS Großefehn  sind zum Ende des vergangenen Schuljahres von Gesamtschuldirektor Dr. Udo Cronshagen verabschiedet worden. „Sie alle haben einen guten Job gemacht“, sagte Cronshagen in einer Feierstunde.

Anja Fischer, die seit sieben Jahren an der KGS Spanisch und Französisch unterrichtet hat, wird zum neuen Schuljahr an die IGS nach Emden wechseln. „Sie hat Familie und möchte sich die Fahrerei ersparen. Wir verlieren eine engagierte Lehrerin“, sagte der Schulleiter.

Aus dem Schuldienst entlassen wurde Heiko Bockskopf. Er kam über Hannover, Hildesheim und Aurich nach Großefehn und hat dort seit 2005 unterrichtet. „Er hat den Gedanken der Gesamtschule gelebt“, meinte Dr. Udo Cronshagen. Der Pensionär hat außerdem in Großefehn die Wassersportaktivitäten an der KGS aufgebaut und im Laufe der Jahre auch für die entsprechende Ausstattung für das Segeln und Kanufahren gesorgt, von der die KGS noch über Jahre hinaus profitieren wird.


Schulleiter Dr. Udo Cronshagen (rechts) verabschiedete (v. l.) Claudia Burlager, Heiko Bockskopf, Erika Kruse, Stefan Hardy und Frederic Hagedorn. Es fehlt die erkrankte Anja Fischer.

Verlassen hat die KGS Großefehn auch Claudia Burlager. Die Referendarin hat ihre Lehrerausbildung beendet und eine Stelle an einer Oberschule in Papenburg bekommen.

Auch für zwei junge Leute ist nach diesem Schuljahr Schluss in Großefehn. Frederic Hagedorn und Stefan Hardy haben als Bundesfreiwilligendienstler ein Jahr lang an der KGS mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet und nach eigenen Worten „wertvolle Erfahrungen sammeln können“.

Mit einem Präsentkorb wurde außerdem Erika Kruse verabschiedet. Sie hat gemeinsam mit ihrem Mann über sechs Jahre dafür gesorgt, dass sich Schüler und Lehrer am Kiosk in der Pausenhalle morgens verpflegen konnten. Das Ehepaar Kruse möchte sich zur Ruhe setzen. Schulleiter Cronshagen kündigte ein verändertes Konzept an. Die Firma Allerhand aus Großefehn wird gemeinsam mit dem Biohof  Campen aus Wiesens die Verpflegung einschließlich Mittagessen in der Mensa übernehmen.

Zurück zur Übersicht