Schule wie WM: Starkes Team und gute Trainer wichtig
KGS Großefehn verabschiedete 105 Neunt- und Zehntklässler / Besondere Leistungen gewürdigt

Großefehn – 105 Haupt- und Realschüler sind am vergangenen Freitag bei einer Feierstunde der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Großefehn entlassen worden. Sie  bekamen von KGS-Direktor Dr. Udo Cronshagen ihre Zeugnisse überreicht. Viele Jugendliche wechseln an die Berufsbildenden Schulen oder in die Oberstufe aufs Gymnasium, andere beginnen eine Lehre. Von den Neuntklässlern der Hauptschule wird ein Teil die zehnte Klasse der KGS besuchen, um sich weiter zu qualifizieren.

„Ihr seid jetzt für euch selbst verantwortlich und nehmt eure Zukunft in die Hand. Nutzt diese Chance“, appellierte Cronshagen an die Jugendlichen. Es gehe darum, die Zukunft positiv zu gestalten. Das entsprechende Rüstzeug hätten die Schüler in den Jahren an der KGS Großefehn dank des Engagements der Lehrer, aber auch der Eltern mitbekommen.

Der Schulleiter nannte als einen Inhalt die Berufsorientierung. Die Schüler aller Schulformen absolvieren mehrmals Praktika. Zum Beispiel bei der Firma Schilling (Wintergartenbau). Im vergangenen Schuljahr haben Tobias Heyen, Jan Saathoff, Jannes Wiemers und Manuel Behrends aus der zehnten Realschulklasse ein Rednerpult geplant und angefertigt. Sie wurde bei der Abschlussfeier offiziell übergeben. Die Vertreter der Firma Schilling äußerten sich dabei lobend über die Zusammenarbeit mit der KGS.


Ihren ersten öffentlichen Auftritt bei der Entlassfeier hatte die neu gegründete Big Band der KGS Großefehn unter der Leitung von Florian Gubisch.
(Weitere Fotos: Bitte HIER klicken !)

Bürgermeister Olaf Meinen gratulierte den Schulabgängern, mahnte aber auch: „Das Lernen ist nicht vorbei. Wenn ihr es nur wollt, schafft ihr es auch, eure Ziele zu erreichen.“ Monika Peters vom KGS-Förderkreis forderte die Jugendlichen auf, „Leidenschaft zu zeigen“. Sie überreichte Präsente für besonders gute schulische Leistungen. Silke Lukes vom Schulelternrat nutzt die derzeitige Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien und zog Parallelen zum Schulalltag. „Man braucht ein starkes Team und gute Trainer, um die Ziele zu erreichen. Manchmal würden Tore auch erst in der Verlängerung geschossen. „Wichtig ist, sich nicht ins Abseits stellen zu lassen“, sagte Lukes an die Adresse der Schüler.

Verabschiedet wurden nicht nur sie, sondern auch ausscheidende Mitglieder des Schülerrates, der Elternvertretung sowie Streitschlichter.  Aufgelockert wurde die Abschlussfeier durch kulturelle Beiträge von Gruppen der KGS, die musizierten, sangen und Theater spielten.

Für besonders gute Leistungen wurden folgende Schüler mit Präsenten ausgezeichnet, die der KGS-Förderkreis finanziert hat: Katja Rademacher (9 H1), Stefan Schmidt (9 H2), Sarah Oltmanns (10 H1), Giulia Puddu und Frauke Reimer (10 R1), und Steffen Bohlen (10 R2).

Folgende Schüler sind verabschiedet worden:

Klasse 9 H1: Jantje Behrends, Nico Behrends, Sandra Bohlen, Tanja Focken,  Lina Genster, Lukas Grove, Daniel Hagen, Jenny Harms,  Mareike Harms, Harold Ihler, Felek Karan, Kimberly Linder, Martin Lukosz, Janina Meier, Martin Osterbuhr, Arne Post, Katja Rademacher, Jannik ter Vehn.

Klasse 9 H2: Daniel Ackermann, Dinar Alcu, Jens Collmann, Annika Dirksen,  Tayyba Gemeinhardt, Justine Hanssen, Madeleine Harms, Monique Koch,  Katrin Kohlbus, Karina Masson, Thomas Reemts, Jens Reiter, Nicole Schilling, Stefan Schmidt, Jannik van Hülsen, Malte Wagner, Natalie Wilts, Sven Wulf.

Klasse 10 H1: Marco Adams, Tim Aden, Sven Boesen, Kai Bothe,  Rebecca Dluzak, Jan Eden, Chris Ehrgang, Donato Gaudino,  Jörn Guttmann, Jim Hinrichs, Thilo Huismann, Sandra Köster, Nico Martens, Karina Masson, Mazlum Özkan, Sarah Oltmanns, Dirk Post, Nina-Saskia Ritter, Kevin Rusinek, André Saathoff, Hanno Schipper, Lukas Scholze.

Klasse 10 R1: Andrea Albers, Jens Andreeßen, Manuel Behrends, Ralf Gerjets,  Tom Gornitzka, Eike Hartmann, Melina-Sophie Heppner, Niklas Holtfurth,  Kerstin Hüls, Joelina-Michelle Janssen, Joel Kramer, Christina Kromminga, Kim-Jonah Kruithoff, Nadine Lehmann, Marcel Müller, Onno Onneken, Mareike Onnen, Arthur Ott, Erwin Alberto Perez Santos, Giulia Angelina Puddu, Frauke Reimer, Larissa Schoon, Jannes Wiemers.

Klasse 10 R2: Steffen Bohlen, Ingo Bohmfalk, Sandra Buß, Laura de Graf,  Timo de Vries, Steffen Dirks, Julia Eilderts, Tobias Heyen,  Imke Hippen, Franziska Janssen, Eiko Jauken, Vanessa Jung, Heiner Koch-Schöttler, Marthe Lind, Waldemar Lutz, Jan Onnen-Heiken, Tobias Rademacher, Eiko Saathoff, Jan Saathoff, Steve Sabert, Renée Anne Sanders, Sven Trauernicht, Janina Will.

 

Zurück zur Übersicht