„You will never walk alone“
Abschlussgottesdienst an der KGS Großefehn

Auch in diesem Jahr hat das Team der Religionslehrkräfte der KGS Großefehn einen Abschlussgottesdienst für die Klassen angeboten, die die Schule zu den Sommerferien verlassen werden. Federführend dabei war Schulpastor Frank Karsten. Er verstand es wieder einmal, den Schülerinnen und Schülern auf ansprechende Weise Gottes Botschaft deutlich zu machen. Dabei kamen auch Schülerinnen und Schüler der unteren Jahrgänge mit Theaterbeiträgen, Gebeten und Psalmlesungen zum Einsatz.

In diesem Jahr stand natürlich alles unter dem Motto Fußball - WM. Unter anderem wurden „Manuel Neuer“ im Gottesdienst die Bälle nur so um die Ohren geschossen. Dieser stöhnte unter dem Erwartungsdruck, immer alle Bälle halten zu müssen. Parallelen zwischen Neuer und dem Leben der Schülerinnen und Schüler machte Frank Karsten deutlich, indem er den Erwartungsdruck bei der „Fußball - WM des Lebens“ herauskristallisierte: Wird mir der Job Spaß machen, für den ich mich entschieden habe? Kann ich mir mit dem Gehalt meine Lebensträume erfüllen? etc.

Spätestens nachdem der Stadionkracher „You will never walk alone“ gemeinsam gesungen wurde und alle Schülerinnen und Schüler einen Schlüsselanhänger mit selbiger Botschaft für ihren Lebensweg erhielten, war allen klar: „Du bist in keiner Lebenssituation alleine … Gott ist bei dir und begleitet dich.“

Alles Gute und Gottes Segen auf eurem Lebensweg!

Zurück zur Übersicht