124 Schüler haben eine wichtige Etappe geschafft
KGS Großefehn verabschiedete in einer Feierstunde Neunt- und Zehntklässler

Großefehn – 124 Haupt- und Realschüler aus zwei neunten und vier zehnten Klassen sind am vergangenen Freitag in einer Feierstunde in der Mensa der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Großefehn entlassen worden. Sie bekamen von KGS-Direktor Dr. Udo Cronshagen ihre Zeugnisse überreicht. Viele Jugendliche wechseln an die Berufsbildenden Schulen oder aufs Gymnasium, andere beginnen eine Lehre. Von den Neuntklässlern der Hauptschule wird der größte Teil die zehnte Klasse der KGS besuchen, um sich weiter zu qualifizieren.

Der Schulleiter machte den Jugendlichen Mut: „Ruft das große Potenzial ab, das in euch steckt. Wir haben versucht, euch das nötige Rüstzeug mitzugeben.“ Zehn bzw. neun Jahre Schule seien keine Kleinigkeit gewesen. Jetzt gelte es, bald im Beruf Fuß zu fassen und Verantwortung zu übernehmen. Cronshagens Dank ging auch an alle anderen, die im Laufe der Zeit zum Gelingen des Schulabschlusses beigetragen haben.

Für besonders gute Leistungen und als Klassenbeste wurden folgende Schüler ausgezeichnet: Franziska Schilling (9 H1, Lucas Friedrichs (9 H2), Jacqueline Karpe (10 H1), Vanessa Beenenga, Vivien Lindeburg und Mira Hartmann (alle 10 R1), Wiebke Tewes und Oliver Dabbert (beide 10 R2), Rika Zimmering (10 R3). Sie erhielten Präsente, die der KGS-Förderkreis gesponsert hat.

Viel Grund zur Freude: Zu den erfolgreichen Abschlussklassen der KGS Großefehn, die einen prima Notendurchschnitt erreichten, gehörten die 10 R1 mit Klassenlehrerin Silvia Fleßner und die 10 H1 mit Klassenlehrerin Nadine Looschen. (Weitere Fotos !)


Der Großefehner Bürgermeister Olaf Meinen, Monika Peters vom KGS-Förderkreis und Silke Lukes vom Schulelternrat gratulierten den Schulabsolventen ebenfalls und gaben ihnen die besten Wünsche mit auf den Weg in eine erfolgreiche Zukunft. Aufgelockert wurde die Abschlussfeier durch musikalische Beiträge der KGS Bigband unter der Leitung von Florian Gubisch und der Schulband „Next Generation“ unter der Leitung von Dita Werkmeister.

Verabschiedet wurden aber nicht nur die Neunt- und Zehntklässler, sondern auch ausscheidende Mitglieder des Schülerrates, der Elternvertretung sowie Streitschlichter. Ein besonderes Lob gab es wegen ihres großen Engagements für die beiden Schulelternratsvorsitzenden Silke Lukes und Patrick Diekermann. „Sie waren immer kritische und konstruktive Begleiter an unserer Schule“, sagte Dr. Udo Cronshagen. Für das Duo müssen im kommenden Schuljahr Nachfolger gefunden werden.

Folgende Schüler erhielten ein Abschlusszeugnis:

9 H1: Yvonne Aden, Annika Bruns, Tobias Diener, Dennis Filippov, Fabian Graf, Marie-Louis Haack, Martin Hochfeld, Nico Jäschke, Oliver-Jan Lay, Songül Ludewig, Gwen Mallon , Lena Marschall, Emanuel Nelz, Moritz Nelz, Steffen Reuter, Franziska Schilling, Markus Siems, Philip Stark.

9 H2: Eike Buscher, Lucas Friedrichs, Sarah Heits, Anna-Lena Hölzer, Jens Jakobs, Carsten Janssen, Leon Kiewied, Christian Köster, Nina Krüger, Nathalie Lux, Mejrem Proni, Simon Reichert, Milena Rusinek, Patrick Tammen.

10 H1: Daniel Ackermann, Dinar Alcu, Jens Collmann, Tanja Focken, Annika Dirksen, Lina Genster, Daniel Hagen, Mareike Harms, Felek Karan, Jacqueline Karpe, Katrin Kohlbus, Martin Lukosz, Karina Masson, Martin Osterbuhr, Katja Rademacher, Stefan Schmidt, Jannik ter Vehn, Jannik van Hülsen, Sebastian Vogel, Sven Wulf.

10 R1: Vanessa Beenenga, Tristan Farrelly, Jasmin Franzen, Malte Garrels, Jost Goldenstein, Björn Goldmann, Mira Hartmann, Vanessa Heynen-Bilski, Wiebke Janzen, Rebecca Kettwig, Björn Koldewey, Sina Lauströer, Vivien Lindeburg, Carina Memenga, Leon Ritter, Maren Saathoff, Julia Sandner, Sascha Schwarz, Antje Seehusen, Marcel Siemering, Mirco Weber, Alice Wu.

10 R2: Kevin Beydogan, Nico Blanken, Lea Bohlen, Janine Bruns, Gina-Michelle Budde, Jonas Crämer, Oliver Dabbert, Niklas Geiken, Artur Groh, Wiebke Habben, Lena Heyen, Nils Janßen, Patrick Janßen, Jan Kristof Kleff, Timo Kruse, Hope Lindemann, Hatijge Proni, Kyla Joana Runz, Jasmin Saathoff, Katharina Schoon, Keno Tapken, Wiebke Tewes, Pascal Webermann.

10 R3: Maren Adams, Nicole Albach, Marina Aukes, Alina Balssen, Rena Beyen, Inka Bohlen, Lisa Bremer, Frauke Buß, Celine Diekermann, Jasin Durmaz, Dirk Eden, Renke Focken, Marec Hoffmann, Laura Janssen, Anna-Lena Kaiser, Simon Koens, Marvin Krüger, Torben Loets, Wiebke Meinen, Michelle Schneider, Sean Steven Weekes, Rika Zimmering.


Zurück zur Übersicht