Die neuen Streitschlichter der KGS Großefehn

Zu Beginn des neuen Schuljahres wurde fünf Schülerinnen und Schülern das Ausbildungszertifikat zur Schülerstreitschlichterin / zum Schülerstreitschlichter überreicht.

Inhalt der 40 stündigen Ausbildung von Fabian, Gwen, Hannah, Neele und Marek im vergangenen Schuljahr waren die Analyse von Konflikten u. Konfliktausgängen, der Umgang mit Konflikteskalationen, ein Kommunikationstraining, Übungen zur Stärkung von Selbstbewusstsein und Selbstbehauptung und schließlich die fünf Phasen der Streitschlichtung. Die theoretischen Grundlagen vertieften die Schülerinnen und Schüler vor allen Dingen in Rollenspielen, die ebenso wie die späteren Streitschlichtersprechstunden von Reflexionsgesprächen begleitet wurden.

Nach einer Vorstellung in den fünften und sechsten Klassen, der primären Zielgruppe der Streitschlichter, werden ab Mitte Oktober in der EVA Zeit die Streitschlichtersprechstunden angeboten. Besonders erfreulich ist, dass Mareike und Katja, zwei bereits erfahrene Schülerinnen einer Abschlussklasse, das Team weiter unterstützen werden.

Die genauen Sprechstundenzeiten werden zukünftig über den Vertretungsplan bekanntgegeben und können nach Rücksprache mit den EVA begleitenden Lehrkräften ohne Anmeldung besucht werden.

Wer Interesse daran hat, sich auch als Streitschlichterin / Streitschlichter ausbilden zu lassen, kann sich bei Frau Dikty melden. Dieses Jahr findet der Grundkurs in Form eines Blockseminars außerhalb der Schule statt – es wird also spannend.


Zurück zur Übersicht