Busfahrt, Bratwurst und 6 Tore
Schüler der KGS Großefehn zu Gast im Weserstadion


Auch in dem Schuljahr 2014 / 2015 sind wir als Partnerschule des SV Werder Bremen (100 Schulen – 100 Vereine) zu einem Bundesligaheimspiel eingeladen worden. Am Samstag, dem 13.12.2014 schauten sich mehr als 65 Schüler die Partie SV Werder Bremen gegen Hannover 96 an.

Mit einem Doppeldeckerbus sind wir am frühen Samstagmittag an der Schule gestartet und ohne Pause nach Bremen gefahren. Da wir eineinhalb Stunden vor dem Anstoß vor Ort waren, hatten alle Beteiligten genug Zeit etwas zu essen, den Fanshop zu besuchen oder das Trainingsgelände zu besichtigen. Um 15.30 Uhr ging es aber endlich los. Als Zuschauer in der Westkurve des Weserstadions sahen wir spannende und packende 90 Minuten Bundesligafußball. Das Spiel endete 3:3. Der Jubel im Stadion war riesengroß, als der Bremer Selke in der 88. Minute zum 3:3 Ausgleich traf.

Mit guter Laune und recht wenig Wartezeit verließen wir gegen 18.00 Uhr das Gelände des SV Werder Bremen und kamen um 19.30 Uhr wieder an der Schule an.

Alle Beteiligten freuen sich schon wieder auf den nächsten Besuch im Weserstadion!

 

Zurück zur Übersicht