300 Euro für einen guten Zweck
UNICEF- Projekt verkaufte Muffins und Cocktails


Schülerinnen und Schüler der Klassen 6G1 und 7G2 haben in der KGS Großefehn anlässlich des Weltkindertages Geld für ein UNICEF-Projekt gesammelt. Es wurden in der Pausenhalle Muffins und alkoholfreie Cocktails zubereitet und verkauft. Die KGS überreichte den Erlös von 300 Euro an Pilar Rosas von der UNICEF-Ortsgruppe Ostfriesland. Das Geld soll für die Anschaffung mobiler Klassenausrüstungen in Entwicklungsländern dienen.

Zurück zur Übersicht